Radfahrerverein Germania Delitzsch e.V

 Radrennen "Rund um die Schafshöhe" am 04.August 2007

Programmheft
download
ca.1,8MB

 

 

 

 

Foto: Norman Rembarz

aus LVZ Titelseite vom 06.08.2007

Flotte Hatz auf schnittigen Zweirädern um die Wolteritzer Schafshöhe

Zur dritten Auflage des Radrennens „Rund um die Schafshöhe“ sind am Sonnabend knapp 350 Teilnehmer auf die Piste gegangen. Neben den zahlreichen Startern aus dem Jugend-, Frauen-, Senioren- und Amateurbereich waren zum Hauptrennen des Tages über 90 Kilometer auch Doppel-Olympiasieger Robert Bartko sowie der Olympiasieger und mehrfache Weltmeister Guido Fulst gemeldet. Fulst wurde am Ende Zweiter hinter Robert Bengsch vom Team Ked Bianchi. © Seiten 20 und 22

Das nun 3. Radrennen "Rund um die Schafshöhe" ist Geschichte. Über 250 Teilnehmer sind gekommen und durften mal erleben wie unsere Schafshöhe bei Sonnenschein aussieht, denn die anderen beiden male hat's mächtig geschüttet.
Erleben konnten wir auch, wie man klassisch ein Reh mit dem Rennrad erlegt. Dies wird der Sportkamerad bis zu seinem Lebensende nicht vergessen, sicher werden ihm das viele nicht glauben und ihn Münchhausen nennen. Er hat wohl außer dem Schreck, nur ne kleinere "Blessur" am Finger davon getragen, dem Reh erging's schlimmer. Der Herr Scheibe als Sprecher hat wie gewohnt seine Sache hervorragend gemacht, als running gag mit dem Reh, wurds ihm aber auch leicht gemacht.

img4.gif

Leipziger Volkszeitung Lokalteil Schkeuditz  "Försters Standpunkt" 08.08.2007

Leipziger Volkszeitung   Lokalteil Delitzsch Eilenburg / Sport 06.08.2007

Leipziger Volkszeitung " Reh-Animator" vom 06.08.2007

Leipziger Volkszeitung am 03.08.2007

Leipziger Volkszeitung am 02.08.2007